SONNTAG, 6. Februar 2005, 23:05. - 23:45, Ö1

KUNSTRADIO - RADIOKUNST




RE-INVENTING RADIO II: Resonance FM Show
Your friendly radio from London

by Resonance FM

PLAY

http://stream.sil.at:7562/content/2005A/06_02_05.mp3

A CASSETTE OF THIS PROGRAM CAN BE ORDERED FROM THE "ORF TONBANDDIENST"


[ English Version ]

Resonance 104.4 FM sendet seit fast 3 Jahren aus dem Herzen Londons und streamt gleichzeitig weltweit über http://www.resonancefm.com. Das Programm von Resonance 104,4 FM setzt sich zusammen aus einem Mix bestehend aus Radiokunst, Musik und allem dazwischen.
Über 100 unabhängige RadioproduzentInnen füllen das wöchentliche Programm und einige von ihnen haben gemeinsam die Radiocollage "Your friendly Radio from London" für das Projekt RE-INVENTING RADIO II des Ö1 Kunstradios zusammengestellt.

Wie bei Resonance FM üblich wurde alles kombiniert, gemixt und neu zusammengesetzt. Die einzelnen Arbeiten sind:

Kump Agro

Aufnahmer einer ortsspezifischen live Performance der Dramatikerin Julia Lee Barclay und der Radiokünstlerin Sarah Washington. Die KünstlerInnen verwendeten unterschiedliche Reiseberichte, die in Textpassagen aufgesplittet und ohne genauere Kenntnis derselben in die Live Performance in der Liverpool Street Station in London einflossen.

The Owl Service

eine Live Performance von Sarah Washington, Xentos 'Fray' Bentos, Lepke B und Knut Aufermann, vom Microphon'iC 2004 Event in Brüssel

Fehlgeschlagener Versuch einer seriösen Radiokunstarbeit

des Laptopmusikers Chris Weaver mit einer Unterbrechung durch seinen Wohnungskollegen Dmitry.

"Two dot-matrix Printers Printing Pornography Being Tormented by Twigs and Bits of Trees" und "Excerpt from the Hellebore Shew"

des Resonance FM Wunderkindes Dan Wilson. Das erste Stück ist eine elektro-akustische Komposition, die sich wie ein roter Faden durch die gesamte Radioshow durchzieht. Der zweite Ausschnitt ist eine Art fiktives Mini - Hörspiel, dessen Handlungsrahmen einer chemischen Attacke auf eine Londoner U-Bahnstation gleicht.

Harmon E.Phraisyar, dem besser nicht die Regler am Mischpult überlassen werden sollten, zeichnet verantwortlich für den Mix der "Your friendly Radio from London" Radioshow.


[TOP]


PROGRAM
CALENDAR