Sonntag, 21. Jänner 2018, 23:03 - 00:00, Ö1


RADIOKUNST - KUNSTRADIO




Image: Anna Endler

Art’s Birthday 2018 - Rückblick Teil 2


Das Ö1 Kunstradio, selbst wichtiger Knotenpunkt im weltumfassenden Art’s Birthday Netzwerk, hört auch heuer wieder in die diesjährigen Feierlichkeiten zum 1 000 055. Geburtstag der Kunst hinein. Der Art’s Birthday geht zurück auf ein Konzept des Französischen Fluxus-Künstlers Robert Filliou (1926-1987), der den 17. Jänner 1963 als eine millionsten Geburtstag der Kunst festlegte. Die Kunst sei geboren worden als, ein unbekannter Mann einen trockenen Schwamm in einen Kübel voll Wasser fallen ließ. Künstlerinnen und Künstler lassen diesen Moment und die Kunst hochleben, indem sie miteinander vernetzte Geburtstagsfeiern veranstalten. Es gibt Performances und Konzerte, Ständchen und Geschenke, Wunderkerzen und jede Menge Torten.

In Wien können Sie die Kunst im Studio 3 des ORF RadioKulturhauses am 17. Jänner ab 20:00 hochleben lassen gemeinsam mit den Künstlern und Künstlerinnen Manfred Gruebl, Moritz Nahold, Lissie Rettenwander, Station Rose (Gary Danner und Elisa Rose) und wechselstrom (Renate Pitroff und Christof Theiler), sowie mit der neugegründeten Band log (Marko Arich, Isabella Forcintti, Thomas Liesinger und Philipp Rabelsberger). Zu erleben sind Geschenke in Form von Performances und Aktionen, viel Sound und Bild, aber auch Plastikdosen und Flüssigkeit, Metronome und Stimmgabeln, sowie eine klingende artischockenartige Stahlkonstruktion.


Links:
Art’s Birthday 2018
Art’s Birthday Network
EBU Ars Acustica Art's Birthday Parties