Gustav Ernst

http://www.kolik.at/


[englisch]

geboren 1944 in Wien. Studium der Philosophie, Geschichte und Germanistik. Ab 1997 (gemeinsam mit Karin Fleischanderl) Herausgeber der Literaturzeitschrift kolik. Lebt als freier Schriftsteller in Wien.
u.a. Einsame Klasse (1979 und 1995), Trennungen (2000), Die Frau des Kanzlers (2002), Grado. Süße Nacht (2004)
ücke u.a. Faust (1997), Lulu (2003), Lysistrate.Damenprogramm (2005)
ücher für Kinofilme u.a. Exit nur keine Panik.
erschienen: Blutbad, Strip und tausend Rosen. Theaterstücke, Sonderzahl, 2004. <a href name=english></A><br>


[deutsch]

born in Vienna in 1944. Studied Philosophy, History and Literature. Since 1997 (with Karin Fleischanderl) publisher of the literature magazine kolik. Lives as a freelance author in Vienna.
Selected works:

Novels: Einsame Klasse (1979 and 1995), Trennungen (2000), Die Frau des Kanzlers (2002), Grado. Süße Nacht (2004)
Stage plays: Faust (1997), Lulu (2003), Lysistrate.Damenprogramm (2005)
Film scripts: Exit nur keine Panik.



Teilnahme an ORF-Kunstradio Sendungen

Teilnahme an der ORF-Kunstradio Radiokrimiserie "Fuchs und Schnell" - Drehbuch "Folgen 28 - 30", gesendet im November 2007





BIOGRAPHIES